News/Events

ABSAGE Saisonabschluss mit Doppeltennisplausch

Liebe Mitglieder
Leider müssen wir hiermit mitteilen dass der Abschlussanlass vom Samstag, 24. Oktober 2020 nicht stattfinden kann. Durch die vielen neuen Corona-Fallzahlen und Verschärfungen seitens BAG und Kanton, hat sich der Vorstand entschieden, den Anlass nicht durchzuführen. Sehr gerne starten wir einen neuen Versuch für einen gemütlichen fröhlichen Anlass, wenn die Zeiten dafür wieder positiv gestimmt sind.

Vielen Dank für euer Verständnis und bleibt gesund.
Sportliche Grüsse
Vorstand TCE

Am Wochenende vom 15./16. August findet die Clubmeisterschaft statt. Es sind alle Mitglieder und Zuschauer herzlich eingeladen, die Matches zu verfolgen und dabei zu sein. Am Sonntag findet für die Clubmitglieder ein Essen nach der Rangverkündung (nach Corona-Bestimmungen) statt.
Wir freuen uns auf Euch!

Schutzkonzept Covid-19

13.6.2020: Neue Version Schutzkonzept (V2.1) aufgeschaltet 

Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler des TC Eschlikon

Die Lockerungen bezüglich Corona werden natürlich auch im Tennisclub Eschlikon umgesetzt.
Ab sofort dürfen wir wieder Turniere, Doppelplauschspiele und Meisterschaften durchführen. Jedoch nur mit dem angepassten Schutzkonzept 2.1.
Die Hygiene- Schutz- wie auch die neuen Distanzregeln sind zu beachten.

Auch die Reservationspflicht im Onlinesystem mit der Eingabe von Name, Vorname und dasselbe für den/die Spielpartner gilt weiterhin. Für den Doppeltennisplausch am Dienstagmorgen und Donnerstagabend, wie auch für Zuschauer und Besucher sind Präsenzlisten im Clubhaus aufgelegt.
 
Vielen Dank für das Einhalten und Umsetzen des Schutzkonzepts.
Bei Fragen könnt ihr euch gerne  bei der TCE COVID-19-Beauftragten Claudia Hubmann,  claudia.hubmann@bluewin.ch  melden.

Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler des TC Eschlikon
Das warten hat ein Ende und wir können mit dem Tennisspielen ab Montag 11. Mai 2020 starten! Zwar starten wir mit Einschränkungen, aber es geht aufwärts.
Das vorgestellte Schutzkonzept von Swisstennis wurde in Bern gutgeheissen, so dass jeder einzelne Tennisclub, jede Tennisschule oder jedes Tenniscenter das eigene auf sich zugeschnittene Schutzkonzept erarbeiten konnte.
Alle TCE-Mitglieder sind angehalten, das beiliegende Schutzkonzept, wie auch die beiden Plakate vom BAG und Swisstennis, vor der ersten Online-Reservation oder dem ersten Training zu lesen. So können wir sicherstellen, dass die MUSS/SOLL-Massnahmen der Hygiene-Schutz- wie auch der Distanzregeln übernommen werden. 
Auf und neben den Tennisplätzen bitten wir euch, die Massnahmen und Regeln einzuhalten, damit wir trotz Einschränkungen, doch dem lieben Tennissport nachgehen können.
Wenn Fragen auftauchen, meldet euch bitte bei der TCE COVID-19-Beauftragten Claudia Hubmann, claudia.hubmann@bluewin.ch
Wir bedanken uns jetzt schon ganz herzlich bei euch, für den reibungslosen Ablauf und die gegenseitige Rücksichtnahme.
Viel Vergnügen auf dem Tennisplatz beim Spiel mit dem gelben Filzball

Sportliche Grüsse
Claudia Hubmann mit dem ganzen Vorstand

GV vom 6. März 2020

Die diesjährige Generalversammlung vom 6. März durften wir im Restaurant Post durchführen.

Um 19.30 Uhr startete die Versammlung, erstmals mit der neuen Präsidentin Claudia Hubmann.
Die einzelnen Traktandenpunkte wurden vom Vorstand präsentiert, präzisiert oder erklärt, so dass diese von den anwesenden Mitgliedern abgenommen werden konnten.
Durch den Vorstandsaustritt von Maja Schwager wurde das Ressort Juniorenbetreuung frei. Dies konnte bereits an der GV mit Andreas Münch neu besetzt und der Vorstand somit wieder komplettiert werden.

Auch durften sich einige Mitglieder des TCE über einen Thurgauer Geschenkskorb freuen, für die unterstützenden Arbeiten im Tennisclub.

Nach der offiziellen Generalversammlung lud der TCE zu einem feinen Nachtessen und geselligen Beisammensein ein.